Shredder / Zerkleinerungsanlagen

für Pappe, Wellpappe, Papphülsen und Papier

Shredder von Höcker Polytechnik – Zerkleinerer für Pappe und Papier

Hochleistungs-Shredder von Höcker Polytechnik bieten seit vielen Jahren maßgeschneiderte Lösungen für die Zerkleinerung von Papier- und Wellpappenabfällen. In unserem großen Portfolio von Shreddern finden Unternehmen aus den Branchen Papier, Verpackung und Wellpappe den idealen Zerkleinerer für alle Arten von Produktionsabfällen.

Ob den schnelllaufenden Einwellen-Shredder (PHSS) für Stanzgitter und Greiferränder, den langsam laufenden Dreiwellen-Shredder (PHS) für großformatige Papier- und Wellpappenabfälle oder den speziellen Hülsenshredder (PHH) – Höcker Polytechnik hat auch den richtigen (Industrie-)Shredder für Ihre Abfälle. Darüber hinaus bieten wir auch viele weitere Komponenten zum effizienten Recycling Ihrer Produktionsabfälle an.

Nicht sicher was Sie suchen? Wir helfen gerne weiter.

Recycling in der Papierindustrie - Shredder von Höcker Polytechnik

Recycling in der Papier- und Wellpappenindustrie ist ein wichtiger Faktor in der ressourcenschonenden und kostenoptimierten Produktion. Die Abfälle aus der Herstellung Ihrer Produkte werden durch das sortenreine Recycling zu einem wertvollen Rohstoff für die Neuproduktion weiterer Papier- und Wellpappenprodukte.

Hochleistungs-Shredder von Höcker Polytechnik bilden dabei ein zentrales Element zur Zerkleinerung und pressfähigen Aufbereitung von Papier- und Wellpappenabfällen, oft in Kombination mit weiteren Komponenten zum Materialtransport und pneumatischer Entsorgung aus unserem Portfolio. Durch Papierrecycling und mehr die Umwelt schonen und die Kosten reduzieren – einfach umzusetzen mit Shreddern von Höcker Polytechnik.

Wir unterstützen Bildung, Umwelt und Technologie

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich. Jetzt Kontakt aufnehmen.

Unsere Vorteile

Effizient zerkleinern

Hochleistungs-Shredder von Höcker Polytechnik bieten maßgeschneiderte Lösungen für die Zerkleinerung und pressfähige Aufbereitung von großformatigen Papier- und Wellpappenabfällen. Die Höcker Polytechnik-Shredder arbeiten nach dem Schneid-Zerreiß-Prinzip, bei dem sich die Zahnwellen gegenläufig und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten drehen. Das senkt den Geräuschpegel und die Abnutzung der Anlagen, denn die Zahnwellen greifen berührungsfrei ineinander und drehen sich mit niedrigen Umfangsgeschwindigkeiten.

Wie funktionieren die Shredder von Höcker Polytechnik?

Hochleistungs-Shredder von Höcker Polytechnik funktionieren nach unterschiedlichen Prinzipien. Die schnelllaufenden Einwellen-Shredder (PHSS) mit Gegenkamm zum Zerkleinern von Greiferrändern, großflächigen Stanzabfällen und Stanzgittern aus Voll- und Wellpappe arbeiten nach dem Zerreiß-Prinzip. Unsere langsam laufenden Shredder (PHS) für großformatige Papier- und Wellpappenabfälle arbeiten nach dem Schneid-Zerreiß-Prinzip, bei dem sich die Zahnwellen gegenläufig und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten drehen.

Alle Wellpappen- und Papiershredder ermöglichen den pneumatischen Transport der Abfälle zum Recycling.

Welche Arten von Shreddern hat Höcker Polytechnik im Portfolio?

Höcker Polytechnik ist Hersteller eines breiten Sortiments von Hochleistungs-Shreddern für verschiedenste Anwendungen. Der schnelllaufende Einwellen-Shredder (PHSS) zerreißt Ihre Produktionsabfälle durch die schnell rotierende Welle und den stehenden Gegenkamm. Im langsam laufenden Shredder (PHS) drehen sich drei Zahnwellen gegenläufig und mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten, wodurch das Material nach dem Schneid-Zerreiß-Prinzip zerkleinert wird.

Ergänzt wird das Portfolio vom Hülsenshredder (PHH), dem Spezialisten für Papphülsen. Alle Shredder werden von Hand oder über ein Förderband beschickt und berücksichtigen die Anforderungen moderner Produktionsprozesse.

Für welche Branchen und Produktionsabfälle sind die Shredder geeignet?

Die Hochleistungs-Industrieshredder von Höcker Polytechnik eignen sich perfekt für den Dauereinsatz in allen Unternehmen der Wellpappen- und Papierindustrie. Ob unsere schnelllaufenden PHSS-Shredder für Stanzgitter und Greiferränder oder die langsam laufenden PHS-Shredder für großformatige Bögen – egal ob Papier oder Wellpappe – Zerkleinerung und Wellpappen- sowie Papierrecycling werden mühelos erledigt.

Welche Vorteile bringen Shredder von Höcker Polytechnik?

Unsere speziell für den Einsatz in der Papier- und Wellpappenindustrie entwickelten Hochleistungs-Shredder bieten eine hohe Verarbeitungsleistung bei geringem Energieverbrauch. Ihre stabile und langlebige Schweißkonstruktion sowie eine Schutzeinrichtung gegen unbefugten Eingriff bringen Ihnen Sicherheit im täglichen Einsatz.

Die Zahnwellen unserer PHS-Shredder greifen berührungsfrei ineinander und drehen sich darüber hinaus mit niedrigen Umfangsgeschwindigkeiten. Dadurch überzeugen sie mit ihrem abgesenkten Geräuschpegel und einer geringen Abnutzung. Durch die effiziente Zerkleinerung Ihrer Abfälle werden diese pneumatisch förderbar und auf zusätzliche Zerreißventilatoren kann verzichtet werden.

Können Shredder auch mit anderen Produkten von Höcker Polytechnik kombiniert werden?

Hochleistungs-Shredder von Höcker Polytechnik leisten einen wichtigen Beitrag zur Entsorgung Ihrer Produktionsabfälle. Als Materialzuführung werden häufig separate Förderbänder aus unserem Portfolio eingesetzt, die eine automatisch gesteuerte Beschickung oder eine Beschickung per Hand ermöglichen.

Shredder sind die Zerkleinerer jeglicher Papier- und Wellpappenabfälle und ermöglichen den pneumatischen Abtransport des Materials. Daher werden sie häufig mit unseren weiteren Produkten, wie z.B. Materialabscheider, Ballen- oder Containerpressen, Ventilatoren und Filteranlagen kombiniert. Sie haben Fragen zu Industrieshreddern in Ihrem speziellen Anwendungsbereich? Wir beraten Sie gerne.