Shredder

entstauben

Shredderentstaubung

Staubfreie Umgebungsbedingungen zu schaffen ist unser Ziel. Das ist nicht nur für die Gesundheit der Mitarbeiter wichtig, sondern erhöht auch die Lebensdauer von Maschinen und Anlagen. Somit führt eine effektive Entstaubung nicht nur zu einer höheren Motivation der Mitarbeiter, sondern auch zu einer höheren Lebensdauer der Maschinen und zu einem geringeren Reinigungs- und Wartungsaufwand.

Bei der Vor- und Nachzerkleinerung in Recyclinganlagen ist die Staubentwicklung erheblich. Bei unserem System wird der Staub, und zwar nur der Staub, direkt an der Entstehungsquelle sicher erfasst und abgesaugt. Auch zur problematischen Brüden Absaugung bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen an.

Höcker Polytechnik verfügt auch hier über umfangreiche Erfahrungen. Gerade in der Art der Erfassung des Staubes, in der Dimensionierung der Anlagen und bei neuen Ideen zur Verhinderungen von Staubablagerungen in den Rohrleitungen sind wir Branchenprimus und unser Rat ist im In- und Ausland gefragt.

Die erforderliche Luftmenge wird von uns Bandbreitenabhängig und Material- und Durchsatzabhängig ermittelt. Alle gängigen Shredder haben wir bereits erfolgreich in unsere Entstaubungsanlagen eingebunden.

Die hierzugehörigen Höcker Polytechnik Filteranlagen und Ventilatoren mit Kapazitäten von bis zu mehreren 100.000 m³/h werden von uns kundenspezifisch ausgelegt und den lokalen Gegebenheiten angepasst.