Corona/SARS-CoV-2/Covid-19

Hinweise zu unserem Umgang mit der Viren Epidemie

Hinweise für Kunden und Partner zum Thema Corona-Virus

Die aktuelle Nachrichtenlage wird von dem sich immer weiter ausbreitenden Corona Virus beherrscht. Wir von Höcker Polytechnik sind uns der Wichtigkeit dieses Themas bewusst und nehmen unsere Fürsorgepflicht gegenüber unseren Mitarbeitern und Kunden ernst. Ein besonderes Augenmerk gilt der Aufrechterhaltung unserer Produktion und Sicherung unserer Lieferfähigkeit.

Mit den verschiedensten präventiven Maßnahmen versuchen wir die Ausbreitung des Virus einzudämmen:

  • Kein Zutritt in alle Gebäude der Höcker Polytechnik GmbH für alle Besucherinnen und Besucher! Bitte sprechen Sie mit Ihrem Ansprechpartner oder rufen Sie unsere Telefonzentrale an. Wir helfen Ihnen weiter!
    Rufnummer: +49 (0) 5409 405 0
  • Erhöhte Gesundheits- und Hygienevorgaben . Dazu gehören Desinfektionsmittel an Orten mit hoher Fluktuation.
  • Auf Händeschütteln wird verzichtet
  • Ausführlich und transparent informieren wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum richtigen Verhalten im menschlichen Miteinander. Dzu gehören unter anderem direkte Kontaktvermeidung und Nies-Etikette
  • Geschäftsreisen in die vom Robert Koch-Institut definierten Risikogebiete sind ausgesetzt und werden darüber hinaus auf das unbedingt notwendige Minimum begrenzt. Falls möglich wird auf Videokonferenzen ausgewichen.
  • Unsere Mitarbeiter sind angehalten Risikogebiete zu meiden
  • Besuche bei Kunden, Partnern und Lieferanten beschränken wir auf das unbedingt notwendige Minimum.
  • Wir pflegen eine faire und ehrliche Kommunikationsstruktur (auch ohne Viren) im Unternehmen. Unsere Mitarbeiter wissen, dass Sie zum Wohl der Kollegen schnell und eigenverantwortlich reagieren und beim kleinsten Krankheitsanzeichen bis zur Diagnose dem Arbeitsplatz fern bleiben.
  • Wir stehen in engem Kontakt mit unseren Lieferanten und versuchen so frühzeitig Probleme zu erkennen und Lieferengpässe zu umgehen

Zusätzlich beobachten wir die Covid-19 Entwicklung mit unserem Krisenmanagementteam. So ist es uns hoffentlich möglich Auffälligkeiten schnell zu erkennen und zu handeln.

Für Rückfragen:

Christian Vennemann
Geschäftsführung Produktion & Logistik

Mail: christian.vennemann@hpt.info
Tel:  +49 (0)5409 405-0